Willkommen beim Handballförderkreis

 

des

 

 TSV OWW

 

 

Slideshow der MJC - September 2016

21.5.16  Jugend D und E besuchen die SG

Weitere Bilder unter Fotos.

WJB - Vizemeister Kreisoberliga

24.4.16  Miniturnier in Mildstedt

Weitere Bilder siehe Fotos.

MJE ist Kreismeister

Das  Entscheidungsspiel gegen die SG Husum/Schobüll/Nordstrand gewannen die Jungen mit sage und schreibe 36:16 !!!

Weitere Bilder unter Fotos.

WJE ist Kreismeister

Hinten: Trainer Eric Hamann - Louisa Bies - Neele Opitz - Finja Carstensen -

            Aiwa Kiehne.

Vorne: Sarah Häußler - Finja Pietryk - Marleen Schultz - Johanna Dau-Schmidt -

           Lise Petersen.

Mädchenwartin Doris Petersen überreicht Trainer Eric Hamann die Meisterschaftsurkunde des KHV Nordfriesland. Dazu gab es noch für jeden eine kleine goldene Siegertrophäe sowie ein DIN A 3 Poster der Mannschaft vom Handballförderkreis des TSV OWW.

 

 

Das Spiel der SG findet am Sonnabend statt - nicht am Sonntag.

Ich hoffen, Ihr habt trotzdem Zeit.

Der Weihnachtsmann bei den "Pampers"

Bevor es los ging, zeigten die Kinder die neuen Bälle, die der Förderkreis des TSV OWW spendiert hatte und bewiesen, dass man damit noch viel besser werfen kann.

Dann ging es ins Sporthallencafé.

Gerda hatte wieder einmal alles gut organisiert, die Kinder waren bester Laune, erfreuten den Weihnachtsmann mit einem Lied und sagten Gedichte auf. Der Weihnachtsmann war beeindruckt und belohnte jedes Kind mit einem Geschenk.

Ballsack überreicht

Am 18.12. war es so weit: Die Sieger des Wettbewerbs waren in die VR Bank nach Husum eingeladen worden, um ihren Gewinn in Empfang zu nehmen. Aus Nordfriesland hatten es drei Teilnehmer im Schleswig-Holstein Wettbewerb geschafft.

TSV Rantrum, Förderkreis TSV OWW und die Bürgerschule Husum. Dazu hatte die VR Bank noch einige weitere Teilnehmer geladen.

Für unseren Verein nahmen Jördis Flatterich und Lennert Gildner den Ballsack entgegen.

Damen II schlagen SG Pahlhude/Tellingstedt II auch im Rückspiel und steigen in die Kreisoberliga auf !

Gratulation !!!

Die MJD kam in ihrer Vorrundengruppe zu Siegen gegen den TSV Ellerau mit 15:14 und die HSG Marne/Brunsbüttel mit 13:12. Das bedeutete Platz 1 und damit die Teilnahme an der Landesmeisterschaft.



WJE  -  Kreismeister 2014/2015

MJD I  -  Kreismeister

Damen II  -  Kreismeister 2015

MJE  -  Kreismeister 2015

Hinten von links: Linus Hansen - Paul Spiegel - Thies Reimer - Jorge Fülbier.

Vorne von links:  Jesper Tanck - Damon Hamann - Finn-Luca Bies - Trainerin Nicole Gildner.

Nach dem Spiel in Niebüll, das die Jungen mit 46:8 für sich entschieden, schickte der KHV Nordfriesland Auswahltrainerin Tykke Harring-Petersen nach Ostenfeld. Sie überreichte der Mannschaft die Meisterschaftstrikots und gratulierte zur unange-fochtenen Meisterschaft mit 32:0 Punkten und 635:160 Toren.

Danach hatte der Förder-kreis des TSV OWW Spieler und Eltern ins Sporthallencafé eingeladen.

Es gab die verschiedensten Getränke, einige verzierte Muffins und viel Lob. So gratulierte der Kassenwart Wolfgang Zamow des Fördervereins TSV OWW zur Meisterschaft und überreichte Fotos mit Spielszenen aller Spieler im Format DIN A 3 und dazu noch ein weiteres Plakat für die Verwandtschaft. Währenddessen labten sich die Eltern an einem Kuchen, den Nicole Gildner gebacken hatte. Dazu gab es einen Becher Kaffee. Und dann als ganz besondere Belohnung hatten die Fördervereine TSV OWW und SZO einen Besuch im Fun-Center in Husum spendiert, an dem alle Kinder der MJE teilnehmen dürfen. Denn: Spieler der Zweiten hatten immer wieder ausgeholfen

Die Minis des TSV OWW

Counter/Zähler